Eigene Manufaktur
Eigene Lauffertigung
Aufwendige Handarbeit
Heym-Qualitätsversprechen
Stellungen Kammergriff

SR 30 Ranger – die innovativen Repetierbüchsen

Die innovative Repetierbüchse SR 30 mit Sicherheits-Geradezug-Repetiersystem. Die Betätigung erfolgt nur über einen horizontal schwenkbaren Kammergriff (kein Spannschieber und keine Sicherung notwendig) – so schnell wie beim Biathlon.

Der Repetiervorgang ist leichtgängig und kann weitgehend geräuscharm erfolgen.

Der Heym SR 30 Verschluss verriegelt über sechs Kugeln im Hülsenkopf. Der Verschluss wurde im Beschussamt Suhl in einer Versuchsreihe bis 8000 bar belastet.

Die farblich gekennzeichnete Kammerhebelsperre sorgt dafür, dass beim Tragen die Waffe nicht unbeabsichtigt geöffnet oder gespannt werden kann. Eine Zündung der Patrone bei nicht ganz verriegeltem Verschluss ist ausgeschlossen.

Wenn rasches Repetieren erforderlich ist (z.B. für den schnellen zweiten Schuss), wird der Einrastpunkt des Kammergriffs einfach "überfahren".

SR 30 RANGER

  • Schaft – Walnuss-Lochschaft, neues Design.
  • System – Sicherheits-Geradezug-Repetierer.
  • Spanntechnik – schwenkbarer Kammergriff.

SR 30 RANGER-MIX

  • Schaft – Schichtholz-Lochschaft Braun.
  • System – Sicherheits-Geradezug-Repetierer.
  • Spanntechnik – schwenkbarer Kammergriff.

SR 30 RANGER-SIX

  • Schaft – Schichtholz-Lochschaft Schwarz.
  • System – Sicherheits-Geradezug-Repetierer.
  • Spanntechnik – schwenkbarer Kammergriff.

SR 30 RANGER-T

  • Schaft – Walnuss-Lochschaft.
  • System – Sicherheits-Geradezug-Repetierer.
  • Spanntechnik – schwenkbarer Kammergriff.

SR 30 ALLRANGER

  • Schaft – Gerader Walnuss-Schaft ohne Backe.
  • System – Sicherheits-Geradezug-Repetierer.
  • Spanntechnik – schwenkbarer Kammergriff.